Aktiv-Urlaub in Bayern: entspannen beim Sport

Aktiv-Urlaub – macht da jemand aktiv Urlaub oder ist er (oder auch sie) aktiv im Urlaub?

Letztlich kann – zumindest in den richtig strukturierten Hotels – beides gelten. Der Gast als Ziel von Hotels, Gastronomiebetrieben und Erlebniszentren bekommt einerseits die Möglichkeit, sich zu entspannen und vom normalen Alltag abzuschalten. Zum anderen kann er sich während der Urlaubszeit in den nahe den Hotels gelegenen Einrichtungen so richtig auspowern, z.B. mittels verschiedener sportlicher Aktivitäten wie Wandern, Skilaufen, Tennis spielen und Radfahren.

Gerade im Tourismus-Land Bayern sind die Möglichkeiten für einen Aktiv-Urlaub – mancher scheibt es auch als Aktivurlaub oder aktiven Urlaub – geradezu ideal sind. Die Landschaft bietet von März bis Oktober ideale Bedingungen für Outdoor Sport wie wandern, bergsteigen oder radfahren. Und während der übrigen Zeit kann Wintersport betrieben werden.

Kontaktmöglichkeiten:

Hotel Berghof
Lärchenweg 34
94249 Bodenmais
Telefon (09924)905588
www.hotel-bodenmais.eu

Schreibe einen Kommentar