• Lokaljournalismus mit Herzblut

Author Archive

Aufarbeitung der (deutschen) Geschichte

By |

Die Schlacht um Stalingrad tobte vor ziemlich genau 70 Jahren. Gerade in der Zeit Januar und Februar 1943 mussten zahlreiche deutsche Soldaten im Kampf um die russische Stadt ihr Leben lassen. In vielen Familienrecherchen zeugt der Verweis „vermisst im zweiten Weltkrieg“ von dieser grausamen Zeit. Für die Angehörigen bedeutete dies, keine fundierten und genauen Informationen…

Read more »

Papst Benedikt XVI. geht zum 28.02. „in Rente“

By |

Bayerns Papst Benedikt XVI. tut etwas, was seit rund 700 Jahren kein Papst mehr getan hat. Er dankt ab, will der katholischen Weltkirche die Möglichkeit geben, mit einem (jüngeren) Papst sich weiter zu entwickeln. Er selbst tritt damit zurück in die Garde der Kardinäle, wird sich sicherlich aus der Öffentlichkeit zurück ziehen, um dem ‚Neuen‘…

Read more »

Die deutsche Ski-Welt spricht Höfl-Riesch’isch

By |

Die deutsche Ski-Welt spricht Höfl-Riesch’isch

Schladming könnte für die Ski-Rennläuferin Maria Höfl-Riesch zu einem extrem guten Pflaster werden. In der Super-Kombination gewann die Rennläuferin aus Garmisch-Partenkirchen bereits Gold, wurde überzeugend Weltmeisterin. Beim heutigen Abfahrtsrennen wurde die Deutsche von einer Französin und einer Italienerin besiegt, die eher in die Kategorie der Außenseiterinnen fallen. Für Höfl-Riesch war jedoch auch der dritte Rang…

Read more »

Volle Gaudi und dennoch danach saubere Strassen beim Faschingszug in Adelshausen

By |

Volle Gaudi und dennoch danach saubere Strassen beim Faschingszug in Adelshausen

Adelshausen Pünktlich um 13.00 Uhr mit Live-Musik von den Musikern aus Adelshausen begann das Faschingstreiben in den beiden Karlskroner Ortsteilen Adelshausen und Aschelsried. Die teilnehmenden Wägen – alle TÜV-geprüft – und Fußgruppen sammelten sich am Ausgangspunkt in Aschelsried und man merkte zusehends, dass auch die Zahl der Schaulustigen in beiden Ortsteilen langsam zunahm. Adelshausen Pünktlich…

Read more »

Fankauf kann dem Unternehmens-Image schaden

By |

Ist die Zahl der Fans und Follower wirklich aussagekräftig, wenn es darum geht, wie gut ein Medium tatsächlich ankommt. Für Unternehmensverantwortliche ist es zumindest ein wichtiges Messkriterium. Hat nämlich die Unternehmensseite lediglich 100 oder etwas mehr Fans, wird schnell Kritik laut. Daher sind viele Social-Media-Verantwortliche in den Unternehmen bestrebt, die Zahl der Follower künstlich nach…

Read more »

Als Fotoredakteur kämpft man gegen Laien, Tiefsthonorare und Rechteklau

By |

Wer als Fotojournalist tätig ist, der hat zunehmend Schwierigkeiten, sich damit auch tatsächlich seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Einige Gründe hierfür sind schnell gefunden: Amateur- und Hobbyfotografen und Rentner Tiefsthonorare der Verlage Vermarktung der Information durch PR-Agenturen Rechteklau Derweil ist gerade das Bild vielfach in Reportagen das, was diese zu etwas Besonderem macht. Bilder halten Augenblicke…

Read more »

Leistungsschutzrecht – Nutzungsrechte und Honorarmodelle komplett überdenken

By |

Sollen „Snippets“ ins Netz und von Suchmaschinen aufgegriffen und verlinkt werden? – Im Zuge der eigenen Online-Vermarktung ist dies ein logischer Vorgang. Will ich das nicht, könnte ich mich statt in den Suchmaschinen ein sicherlich auch austragen. Sollen „Snippets“ ins Netz und von Suchmaschinen aufgegriffen und verlinkt werden? – Im Zuge der eigenen Online-Vermarktung ist…

Read more »

Verlagslobby vs. Journalismus

By |

Ist der klassische Print-Journalismus am Ende? Ist der Vollblut-Journalist nicht mehr gefragt? Was zählen journalistische Tugenden heute noch? Ist der klassische Print-Journalismus am Ende? Ist der Vollblut-Journalist nicht mehr gefragt? Was zählen journalistische Tugenden heute noch?

Read more »

Foto- und Bildjournalismus

By |

Journalisten sind bei Veranstaltungen häufig an vorderen Stellen. Ihre Aufgabe ist es, von Konzerten, Politikveranstaltungen oder Sportevents zu berichten. Dies passiert in der Regel auf unterschiedliche Art und Weise: Fernsehanstalten sind mit Kameras vor Ort, um Bild- und Tonaufnahmen zu machen für ihre Beiträge Hörfunkanstalten sind ausgestattet mit Aufnahmegerät und Mikrophon, um mit passenden O-Tönen…

Read more »

Fotos für die Bewerbung sollten individuell und zugleich klassisch sein

By |

Ein Foto ist nicht gleich ein Foto: das zeigt sich, wenn man die verschiedensten Business-Bilder miteinander vergleicht. Wer mit seiner Bewerbung Eindruck machen möchte, der sollte hier ein wenig Zeit investieren. Ein Foto ist nicht gleich ein Foto: das zeigt sich, wenn man die verschiedensten Business-Bilder miteinander vergleicht. Wer mit seiner Bewerbung Eindruck machen möchte,…

Read more »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen