Erneuerbare Energien

Regenerative oder erneuerbare Energien bzw. Energiequellen sollen dafür sorgen, dass die sog. endlichen Energien abgelöst werden. Erneuerbare Energie gewinnt man über natürliche Quellen wie z.B. die Sonne, den Wind, das Wasser. Die drei originären Energiequellen sind:

– Sonnenstrahlung

– Erdwärme (Geothermie) und

– Gezeitenkraft

Dem gegenüber stehen die sogenannten fossilen bzw. endlichen Energiequellen wie Kohle, Erdöl oder Erdgas, die nur in begrenzter Form vorhanden sind.

Schreibe einen Kommentar