Internetwerbung – Geeignete Mittel sind nicht leicht zu finden: erfüllen Banner diesen Zweck?

Wirkung von Internetwerbung ist für viele Nutzer gar nicht so leicht einzuordnen. Der Sinn des Herausgebers ist dabei klar: die Finanzierung der redaktionellen Inhalte des elektronischen Angebotes. Allerdings, so Autor Jan Moritz Gause, würden immer weniger Nutzer auf grell-bunte Werbungen klicken. Bunt und farbenfroh ist nicht unbedingt gleich zu setzen mit erfolgreich. Bannerwerbung müsse da schon gezielt erfolgen und gezielt eingesetzt werden. Im Rahmen seiner Diplomarbeit ermittelte und ergründete der Autor die Zusammenhänge zum Thema, die entsprechend in wissenschaftlicher Form dargeboten werden. Trotz Wissenschaftlicher aufbereitung des Buches ist dieses trotzdem verständlich und nachvollziehbar erörtert. Positiv ist, dass man das im Buch gewählte Anwendungsbeispiel auch tatsächlich in der Praxis findet und somit die Ausführungen ziemlich gut nachvollziehen kann. Für den, der seine eigene Internetseite vermarkten möchte oder auch Nutzer, die letztlich nur die Zusammenhänge verstehen möchten ist das Buch in jedem Fall zu empfehlen. Der Preis ist mit 24,90 Euro auch human. Man bekommt für sein Geld fundierte Ergebnisse geliefert, die man auch auf seine eigenen Projekte umsetzten kann.

Das Buch „Bannerwerbung im Internet“ – Tipps für Praxis und Forschung selbst ist im Tectum-Verlag erschienen. Das 114 Seiten starke Werk von Autor Jan Moritz Gause enthält wissenschaftliche Beiträge zum Themenkomplex. Die ISBN-Nummer des wissenschaftlichen Werkes, welches 2010 erschienen ist, lautet: 978-3-8288-2450-8.

Rezensiert von Ramona Schittenhelm

Schreibe einen Kommentar