Kreative Worte

Journalistin aus Leidenschaft. Die Redakteurin hat ihr Handwerkszeug im klassischen Tageszeitungs- und Hörfunk-Journalismus erlernt. Themenfindung, Recherche und ausgewogene Information gehören für sie zum Handwerkszeug. Bereits in den Anfängen des Online-Journalismus Ende der 90er Jahre befasste sich Ramona Schittenhelm mit dem Themengebiet, erlebte die Entwicklungen und Wandlungen in der Branche.

Journalismus ist Leidenschaft, Begeisterung, objektive Information und Usability.

Die Grundlagen des Journalismus – die fundierte Artikelrecherche und der klassische Aufbau einer Nachricht – hat die Journalistin von Grund auf erlernt. Die Entwicklungen der Online-Medien sind für die Autorin jedoch ein gewichtiger Grund, gerade bei Online-Texten vom klassischen pyramidenartige Nachrichten-Aufbau in eine nutzerorientierte und online-gerechte Darstellungsform zu wechseln.

Journalismus – Basis der täglichen Information

Viele Menschen lesen täglich ihre lokale Tageszeitung: Vereinsgeschehnisse, politische Begebenheiten in der Region, kulturelle Ereignisse: vielen ist das, was in der Heimat passiert ein Anliegen. Die Tageszeitung ist aber längst nicht mehr die Informationsquelle Nr. 1. Vielmehr gehören Internet und Social Media – mit den richtigen Informationsquellen vernetzt – zu wichtigen Nachrichtenkanälen. Die journalistische Aufgabe ist es nun, diesen Entwicklungen gerecht zu werden und die Medien- und Informationsaufgabe auch im Web unabhängig und nutzerfreundlich zu übernehmen.

Der Online-Journalismus erfordert stärker als das klassische Schreiben Vernetzungen und technisches Grundverständnis. Tags, Online-Diskussionen, Netzwerken – nur einige Dinge, die der Online-Journalist nutzen. Dateline spielt im Internet keine Rolle – zügige und doch Hintergrundwissen schaffende Information stellt hier ein Bewertungskriterium dar.

Kernkompetenzen

SEO und SEM – Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing. Zwei Abkürzungen, die mit Leidenschaft wenig zu tun haben. Gutes und fundiertes Online-Marketing ist jedoch sehr wohl Begeisterung, Leidenschaft, Fingerspitzengefühl und natürlich jede Menge Analyse und Recherche. Die Schnelllebigkeit der heutigen Web-Gesellschaft spielt hier eine gewichtige Rolle.

Technik und Webverständnis sollten gepaart sein mit Sprachgefühl und einem Gespür für das, was demnächst „Trend“ sein wird.

Was wichtiger ist – gutes SEO oder Journalismus – lässt sich schwer sagen. Fakt ist jedoch, dass ohne gute und qualitative Inhalte eine Webseite ebensowenig bestehen kann, wie ohne entsprechende zielorientierte On- und Offpage-Maßnahmen, die die eigene Webpräsenz in der Webwelt etablieren.

  • Public Relations
  • Social Media
  • Employer Branding
  • Digital Marketing
  • Corporate Publishing
  • Marketing Kommunikation
  • Change Kommunikation

Informationen in Kurzform

Interessiert? Hier PDF’s zum Download & Info-Links

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch unter +49 (0) 173 389 27 02, per Mail  oder via Social Media.

  • Volontariat Berchtesgadener Anzeiger
  • Erfahrung im Journalismus u.a. ddp, KNA, Süddeutsche Zeitung, Augsburger Allgemeine, PNP, Donaukurier
  • Ausbildung zur PR-Referentin
  • Weiterbildung im Bereich der integrierten Kommunikation

Sie wollen einen ersten Eindruck über meine Arbeit?
Kontaktieren Sie mich gerne unter kontakt(at)ramonaschittenhelm.de