Martin Buck aus Nördlingen tritt bei den Special Olympics im Schwimmen an

Zwischen dem 20. und 26. Mai 2012 finden im Olympiapark in München die nationalen Special Olympics für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung statt. Die Wettbewerbe werden vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannt und werden in 20 Sportarten ausgetragen. Dazu zählen neben dem Schwimmen das Kanufahren, Tennis, Badminton, Radsport, Beachvolleyball und Fußball.

Martin Buck vom SV Handicap Nördlingen ist einer der Sportler, die bereits vor 4 Jahren bei den Bewerben in Karlsruhe mit dabei war. Das Wichtigste sei, dass jeder in den Wettkämpfen sein Bestes geben würde, beschreibt der 35-Jährige, der besonders von der Atmosphäre vor Ort begeistert ist. Insgesamt werden 4.500 Sportler erwartet.