Regensburgerin Simone Laudehr vertritt „Bayern“ bei der Fußball-Weltmeisterschaft

Regensburgerin Simone Laudehr vertritt „Bayern“ bei der Fußball-Weltmeisterschaft

Sie ist eine Fußballerin mit Herz – eine junge Frau aus Bayern die auszog, um professionell Fußball spielen zu können. Seit der Saison 2004/05 spielt die 24 Jährige Mittelfeldspielerin in Duisburg (Nordrhein-Westfalen), hat es zur Nationalspielerin geschafft und gehörte bereits bei der vergangenen Weltmeisterschaft (die Deutschland gewinnen konnte) zu den Leistungsträgerin. Bei der Heim-WM will Simone „Simon“ Laudehr auf jeden Fall erneut die Fans begeistern. Denn es sei schon etwas besonderes, eine Weltmeisterschaft im eigenen Land vor heimischem Publikum spielen zu dürfen.

Read More

Fußball

Fußball

Fußball – eine Teamsportart, die sowohl von Männern als auch von Frauen gespielt wird. Bei den Männern ist der FC Bayern München der Rekordmeister und Rekord-Pokalsieger. Bei den Frauen gehören der FFC Frankfurt sowie der FFC Turbine Potsdam zu den besten Mannschaften der Liga bzw. weltweit. Während die Männer-Nationalmannschaft bereits dreimal den WM-Titel für sich entscheiden konnte, versuchen die Fußball-Frauen des DFB, dieses Kunststück bei der Heim-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland zu erreichen.

Read More