Deutsches Team gewinnt Team-Wettbewerb beim Weltcup-Finale in Lenzerheide

Deutsches Team gewinnt Team-Wettbewerb beim Weltcup-Finale in Lenzerheide

Die Ski-Nation Österreich wurde beim Halbfinale des Team-Wettbewerbs im Weltcup-Finale in Lenzerheide (Schweiz) besiegt. Die deutsche Mannschaft mit Gesamt-Weltcuptsiegerin Maria Riesch sowie Riesenslalom-Siegerin Viktoria Rebensburg und den männlichen Startern Fritz Dopfer und Felix Neureuther setzten sich gegen Elisabeth Görgl, Romed Baumann, Philipp Schörghofer und Michaela Kirchgasser durch. Die Österreicher ihrerseits gewannen das kleine Finale gegen die Schweiz und wurden am Ende Dritte des Team-Wettbewerbes. Das Finale war am Ende eine klare Angelegenheit: Rebensburg und Riesch siegten ebenso wie Neureuther, so dass Dopfers Rennen gar nicht mehr relevant war. Und das,…

Read More

Versöhnlicher Saison-Ausklang für Felix Neureuther nach der verpatzten Heim-WM

Versöhnlicher Saison-Ausklang für Felix Neureuther nach der verpatzten Heim-WM

Der Fokus von Felix Neureuther vor Beginn dieser Saison lag auf der Ski-Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen. Der Ski-Fahrer wollte auf seinem Heimberg im Slalom sowie mit dem Team erfolg haben. Die Wünsche und Ziele waren hoch. Auch und gerade weil es bei einigen Slalom-Rennen in der Weltcupsaison gut gelaufen war. Beispielsweise ein Jahr vor der WM am Gudi-Berg in Garmisch-Partenkirchen. In Kitzbühl reichte es für den Deutschen Skifahrer bereits einmal zu einem Sieg. Das Nebel-Rennen beim Weltcup-Finale in Lenzerheide (Schweiz) katapultierte sich Neureuther nach dem ersten Durchgang auf den zweiten Rang….

Read More

Ski alpin

Ski alpin

Das Werdenfelser Land war im Februar 2011 Austragungsort für die Weltmeisterschaften im Alpin-Ski. Die Kandahar-Strecke für die sog. Speed-Disziplinen sowie der Gudi-Berg für den Slalom-Bereich sind hier die Austragungsorte. Im Hinblick auf die Bewerbung für die Olympischen Spiele 2018, die München mit einigen Orten des im Voralpenland austragen möchte, war dies ein wichtiger Testlauf. Die Skisportler bestreiten ihre Wettkämpfe in den Bereichen Abfahrt, Super G, Riesenslalom und Slalom. Darüber hinaus gibt es noch die sogenannte Super-Kombination (Mischung aus Abfahrt und Slalom). Bei internationalen Wettbewerben wird seit einiger Zeit ein sog….

Read More

DSV-Team holt bei der Ski-Weltmeisterschaft zweimal Bronze

DSV-Team holt bei der Ski-Weltmeisterschaft zweimal Bronze

Die Ski-Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen (Werdenfelser Land) ist inzwischen herum. Als letztes waren die Slalom-Läufer der Herren unterwegs, der WM-Titel ging an Frankreich. Damit blieben sowohl DSV-Läufer Felix Neureuther als auch die ÖSV-Herren ohne WM-Titel. Trotzdem gewann die Skination Österreich insgesamt viermal Gold in Garmisch-Partenkirchen bzw. belegte im Team-Wettbewerb knapp geschlagen Rang 2. Der Medaillienspiegel wird klar von Österreich angeführt, die ihre Vormachtstellung auch in der ewigen Medaillienwertung vor der Schweiz und Frankreich deutlich ausbauen konnte. Mehr Artikel und Informationen zur Ski-Weltmeisterschaft bzw. zu den Milka-Ski-Girls finden Sie unter www.treffpunkt-regional.com

Read More