Die deutsche Ski-Welt spricht Höfl-Riesch’isch

Die deutsche Ski-Welt spricht Höfl-Riesch’isch

Schladming könnte für die Ski-Rennläuferin Maria Höfl-Riesch zu einem extrem guten Pflaster werden. In der Super-Kombination gewann die Rennläuferin aus Garmisch-Partenkirchen bereits Gold, wurde überzeugend Weltmeisterin. Beim heutigen Abfahrtsrennen wurde die Deutsche von einer Französin und einer Italienerin besiegt, die eher in die Kategorie der Außenseiterinnen fallen. Für Höfl-Riesch war jedoch auch der dritte Rang ein Erfolg, insbesondere, da die überragende Tina Maze sowie die gastgebenden Österreicherinnen allesamt hinter der DSV-Vorzeige-Sportlerin lagen. Sotchi könnte für Höfl-Riesch Karriere-Highlight werden Die Sportwelt freut sich mit „Maria“, die in jedem Fall bis zur…

Read More