Ski-Weltmeisterschaft in Schladming

Ski-Weltmeisterschaft in Schladming

Bei der Ski-Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen 2011 war Elisabeth Görgl der weibliche Star der WM. Bei den heimischen Bewerben in Schladming bleiben die ÖSV-Aktiven bislang farb- bzw. fast medaillenlos. Lediglich Romed Baumann in der Super-Kombination der Herren konnte bislang für die Ski-Nation Nr. 1 eine Medaille einfahren – die Bronzene.< Druck bei Heim-Ski-WM rießig Der Druck, der auf den österreichischen Skifahrern vor heimischem Publikum liegt ist groß – vergleichbar mit der Situation 2011 für Felix Neureuther und Maria Höfl-Riesch. Deren WM fand ausgerechnet auch noch im Heimatdorf selbst – in Garmisch-Partenkirchen…

Read More

Vonn und Riesch gehen fast punktgleich ins Weltcuprennen nach Lenzerheide: Gesamtweltcupt weiter offen

Vonn und Riesch gehen fast punktgleich ins Weltcuprennen nach Lenzerheide: Gesamtweltcupt weiter offen

Im zweiten Durchgang ist Maria Riesch bereits an den ersten Toren aufgrund eines Innenski-Fehlers ausgeschieden. Gleich nach ihr war Lindsay Vonn an der Reihe, die einen Sicherheitslauf absolvierte, um ihren Punktrückstand im Gesamtweltcup weiter zu minimieren – noch sind es 23. Dies gelang ihr, so dass für die letzen vier Rennen (Abfahrt, SuperG, Riesenslalom und Slalom) ihr Rückstand insgesamt nur noch gut 20 Punkte auf die Deutsche beträgt. Spannung ist hier also angesagt. Aus dem Team der Milka-Girls sprangen Michaela Kirchgasser und Tina Maze ein. Die Österreicherin und die Slowenin…

Read More

World Ski Championships in Garmisch-Partenkirchen are a Festival for Austria

World Ski Championships in Garmisch-Partenkirchen are a Festival for Austria

Austria was at the World Ski Championships in Werdenfelser Land (7-02.20.2011) four times and won gold. The titles were all won by the women ski racers. Elisabeth Görgl won both the Super G and the downhill, Anna Fenninger won gold in the super combined, Marlies Schild in the slalom. The favored Austrian Ski Team took silver also in the team competition. Inter alia with these medals, it was Austria to claim the medals mirror of the world championship. In the eternal Medaillienliste world championships, the Austrians were able to expand…

Read More

DSV-Team holt bei der Ski-Weltmeisterschaft zweimal Bronze

DSV-Team holt bei der Ski-Weltmeisterschaft zweimal Bronze

Die Ski-Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen (Werdenfelser Land) ist inzwischen herum. Als letztes waren die Slalom-Läufer der Herren unterwegs, der WM-Titel ging an Frankreich. Damit blieben sowohl DSV-Läufer Felix Neureuther als auch die ÖSV-Herren ohne WM-Titel. Trotzdem gewann die Skination Österreich insgesamt viermal Gold in Garmisch-Partenkirchen bzw. belegte im Team-Wettbewerb knapp geschlagen Rang 2. Der Medaillienspiegel wird klar von Österreich angeführt, die ihre Vormachtstellung auch in der ewigen Medaillienwertung vor der Schweiz und Frankreich deutlich ausbauen konnte. Mehr Artikel und Informationen zur Ski-Weltmeisterschaft bzw. zu den Milka-Ski-Girls finden Sie unter www.treffpunkt-regional.com Die…

Read More