Turn-EM in Berlin für deutsche Sportler erfolgreich

Marcel Nguyen ist neuer Europameister im Barren. Damit sind die deutschen Turner inzwischen gut aufgestellt. Nicht mehr nur Phillipp Boy sorgt für Medaillen (Mehrkampf-Europameister) bei internationalen Wettkämpfen. Am Reck erreichten Boy Silber und Nguyen Bronze. Insgesamt konnten die deutschen Sportler sieben Medaillen erreichen: 2 x Gold, 3 x Silber und 2 x Bronze. Selbst die früher sehr erfolgreichen DDR-Turner konnten ein solches Ergebnis früher nicht erreichen.Nguyen ist 23 Jahre alt und Sportsoldat aus Unterhaching (bei München).

Erfolgreich waren auch die Frauen im Turnen: auch sie holten drei Medaillen. Ihr Star war Elisabeth Seitz (Mehrkampf) sowie Kim Bui (Stufenbarren) sowie Oksana Chusovitina.